Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Adaptive Expansions of the Vibrational Hamiltonian in Curvilinear Coordinates 
Übersetzter Titel:
Adaptive Entwicklungen des Schwingungshamiltonoperators in krummlinigen Koordinaten 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Nest, Mathias (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Nest, Mathias (Prof. Dr.); Domcke, Wolfgang (Prof. Dr.); Manthe, Uwe (Prof. Dr.); Glaser, Steffen J. (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
TU-Systematik:
CHE 150d 
Kurzfassung:
The quantum mechanical description of molecular vibrations is inevitable for a rigorous simulation of vibrational spectra. A general formulation of the system Hamiltonian is derived, which makes arbitrary curvilinear coordinates available for applications. To obtain explicit representations of system Hamiltonians, the sparse grid technique is introduced into quantum mechanics and is combined with many body expansions. This yields a general and adaptive grid point efficient method for vibra...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die quantenmechanische Beschreibung von Molekülschwingungen ist unvermeidbar, um Schwingungsspektren präzise zu simulieren. Eine allgemeine Formulierung des Systemhamiltonoperators wird hergeleitet, die den Einsatz von beliebigen krummlinigen Koordinaten ermöglicht. Um explizite Darstellungen des Systemhamiltonoperators zu erhalten, werden dünne Gitter in die Quantenmechanik eingeführt und mit Mehrteilchenentwicklungen kombiniert. Das führt zu einer generellen und adaptiven gitterpunkteffizien...    »
 
Mündliche Prüfung:
10.04.2014 
Dateigröße:
546419 bytes 
Seiten:
51 
Letzte Änderung:
17.08.2015