Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Quantitative evaluation of network reliability 
Übersetzter Titel:
Quantitative Analyse der Netzwerk-Zuverlässigkeit 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Walter, Max (Dr.) 
Gutachter:
Bode, Arndt (Prof. Dr.); Siegle, Markus (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik 
Stichworte:
terminal reliability, OBDDs, NP-hardness, probabilistic graph, Shannon decomposition 
Übersetzte Stichworte:
Netzwerkzuverlässigkeit, OBDDs, NP-Schwere, probabilistischer Graph, Shannon Dekomposition 
Schlagworte (SWD):
Zuverlässigkeit; Netzwerk; Technisches System 
TU-Systematik:
DAT 286d; DAT 259d 
Kurzfassung:
The determination of the reliability value for technical systems whose components are subjected to random failure is known as an NP-hard problem. Hence, efforts to conceive efficient solutions on restricted classes of networks have been pursued since the 1960s. In this thesis, substantial contributions are made to improve the current state-of-the-art in exact terminal reliability. Moreover, the proposed model extensions additionally allow for considering dependent component failures. 
Übersetzte Kurzfassung:
Die Bestimmung der Zuverlässigkeit technischer Systeme, bestehend aus ausfallbehafteten Komponenten, stellt ein NP-schweres Problem dar. Bereits seit Anfang der 60er gab es daher zahlreiche Bestrebungen effiziente Lösungen daür zu konzipieren. Diese Arbeit leistet bedeutende Beiträge zur Verbesserung der derzeit effizientesten exakten Verfahren. Darüber hinaus ist es mit den vorgeschlagenen Modellerweiterungen zusätzlich möglich abhängige Komponentenausfälle zu berücksichtigen. 
Mündliche Prüfung:
28.03.2014 
Dateigröße:
1613348 bytes 
Seiten:
132 
Letzte Änderung:
07.10.2014