Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Retrospektive Analyse - Strahlentherapie bei Marginalzonenlymphomen 
Übersetzter Titel:
Retrospective Analysis - Radiation Therapy in Marginal Zone Lymphoma 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Geinitz, Hans Carl-Wilhelm Eike (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Geinitz, Hans Carl-Wilhelm Eike (Prof. Dr.); Combs, Stephanie E. (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Maginalzonenlymphom, NHL, Strahlentherapie 
Übersetzte Stichworte:
marginal zone lymphoma, nhl, radiation therapy 
Kurzfassung:
Retrospektive Analyse an 35 Patienten mit primärer Strahlentherapie bei nodalem und extranodalem Marginalzonenlymphom. Die lokale Kontrolle lag bei 100%, das 5-Jahres-Gesamt- und ereignisfreie Überleben bei 88% bzw. 66%. Der Remissionsstatus nach Strahlentherapie beeinflusste signifikant das Gesamtüberleben. Langzeittoxizität trat nur bei Patienten mit Bestrahlung in Kopf-Hals-Bereich auf, die Bestrahlungsdosis war nicht mit dem Auftreten von chronischer Toxizität asassoziiert. 23% der Patienten...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Retrospective analysis in 35 patients with nodal and extranodal marginal zone lymphoma treated with radiation therapy. Local control was 100%, the overall and event-free survival were 88% and 66% respectively. The state of remission after radiation was significantly associated with overall survival. Long-term toxicity only occurred in patients with radiation of the head and neck. The radiation dose was not associated with long-term toxicity. 23% of the patients showed out-field-recurrence. Radia...    »
 
Mündliche Prüfung:
04.03.2016 
Dateigröße:
459408 bytes 
Seiten:
63 
Letzte Änderung:
21.04.2016