Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Applying Business Capability Models in a Corporate Buyer M&A Process 
Übersetzter Titel:
Anwendung von Business Capability Modellen im M&A-Prozess eines Käuferunternehmens 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Matthes, Florian (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Matthes, Florian (Prof. Dr.); Krcmar, Helmut (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik; WIR Wirtschaftswissenschaften 
Stichworte:
M&A, EAM, Business Capabilities 
Übersetzte Stichworte:
M&A, EAM, Business Capabilities 
Kurzfassung:
Enterprises still struggle to manage M&A efficiently and a significant number of merger projects do not reach the expected goals or fail completely. Enterprise Architecture Management (EAM) is an approach for business and IT planning, promising to contribute to the success of business transformation challenges such as M&A. As a first step towards applying EAM in M&A, this thesis investigates the end-to-end applicability of business capabilities in the M&A process of a corporate buyer organization. 
Übersetzte Kurzfassung:
Viele Unternehmen haben Schwierigkeiten M&A effizient durchzuführen. Oft erreichen Merger-Projekte die angestrebten Ziele nicht oder scheitern vollständig. Enterprise Architecture Management (EAM) ist ein Ansatz für Unternehmens- und IT-Planung, der verspricht zum Erfolg von Transformationsprojekten wie M&A beizutragen. Als ein erster Schritt für die Anwendung von EAM in M&A, untersucht diese Arbeit die Anwendbarkeit von Business Capabilities im M&A-Prozess eines Käuferunternehmens. 
ISBN:
978-3-658-07281-0 
Mündliche Prüfung:
05.06.2014 
Letzte Änderung:
20.11.2014