Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Kapillargaschromatographische und sensorische Untersuchungen flüchtiger Verbindungen in Stachelbeeren (Ribes uva crispa L.) und Jostabeeren (Ribes x nidigrolaria Bauer) 
Übersetzter Titel:
Capillary gas chromatographic and sensory analysis of volatiles in gooseberries (Ribes uva crispa L.) and jostaberries (Ribes x nidigrolaria Bauer) 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Engel, Karl-Heinz (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Engel, Karl-Heinz (Prof. Dr.); Schieberle, Peter (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften; LAN Landbauwissenschaft; LEB Lebensmitteltechnologie; OEK Ökotrophologie, Ernährungswissenschaft 
Stichworte:
Stachelbeere, Jostabeere, flüchtige Verbindungen 
Kurzfassung:
Die flüchtigen Verbindungen aus Stachelbeeren (Ribes uva cripsa L.) und Jostabeeren (Ribes x nidigrolaria Bauer), einer Kreuzung aus Schwarzer Johannisbeere (Ribes nigrum L.) und Stachelbeere (Ribes uva-crispa L.), wurden mittels verschiedener Methoden isoliert und die erhaltenen Extrakte durch kapillargaschromatographische und sensorische Methoden untersucht. C6-Komponenten und Ester stellten sich als dominierende Substanzklassen in beiden Früchten heraus. Durch die Analyse von Beeren unterschi...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Volatiles of gooseberries (Ribes uva cripsa L.) and of jostaberries (Ribes x nidigrolaria Bauer), a hybrid of black currant (Ribes nigrum L.) and gooseberry (Ribes uva-crispa L.), were isolated by different methods, and the obtained concentrates were analyzed via capillary gas chromatographic and sensory methods. Lipid-derived C6-compounds and esters turned out to be the most dominant compound classes in both fruits. The compositional variability was demonstrated by analyzing berries from severa...    »
 
Mündliche Prüfung:
12.06.2014 
Dateigröße:
2414950 bytes 
Seiten:
153 
Letzte Änderung:
30.06.2014