Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Ein Werkzeug zur Spezifikation von effizienten Antriebstopologien für Elektrofahrzeuge 
Übersetzter Titel:
A tool for the specification of efficient drive train topologies for electric vehicles 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Lienkamp, Markus (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Lienkamp, Markus (Prof. Dr.); Gerling, Dieter (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
VER Technik der Verkehrsmittel 
Stichworte:
Elektrofahrzeug, Effizienz, Topologie, Modellierung, Optimierung, Skalierung 
Übersetzte Stichworte:
electric vehicle, efficiency, topology, modelling, optimization, scaling 
Kurzfassung:
Elektrofahrzeuge sind eine von Erdöl unabhängige Mobilitätsform. Nachteilig ist jedoch die geringe Reichweite. Eine intelligente Auslegung der Antriebstopologie kann die Effizienz und damit die Reichweite eines Fahrzeugs erhöhen. Dazu wurden ein Fahrzeugmodell mit skalierbaren Komponenten und ein Optimierungsverfahren entwickelt, um für ein Elektrofahrzeug die effizienteste Antriebstopologie zu finden. Das optimale Ergebnis zeigt den Energieverbrauch und die Antriebstopologie des Fahrzeugs sowie...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Electric vehicles enable mobility without crude oil. But they struggle with a low range. The efficiency and with that the range of a vehicle is increased by an intelligent dimensioning of the drive train topology. For that reason a vehicle model with scalable components and an optimization method were developed, to find the most efficient drive train topology for an electric vehicle. The optimal result shows the energy consumption and the drive train topology of the vehicle as well as the drive...    »
 
ISBN:
978-3-8439-1624-0 
Mündliche Prüfung:
06.05.2014 
Letzte Änderung:
23.07.2014