Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Identifikation und Adaption von Arbeitsplätzen für leistungsgewandelte Mitarbeiter entlang des Montageplanungsprozesses 
Übersetzter Titel:
Identification and adaptation of workstations for workers with ability limitations during the assembly system design 
Jahr:
2013 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Reinhart, Gunther (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Reinhart, Gunther (Prof. Dr.); Bengler, Klaus (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau 
Stichworte:
Demographischer Wandel, Produktionsplanung, Produktionsmanagement, Montageplanung 
Übersetzte Stichworte:
Demogrphic change, Production management, Production design 
Kurzfassung:
Bedingt durch den demographischen Wandel muss in Zukunft eine zunehmende Anzahl an leistungsgewandelten Mitarbeitern in der Montage eingesetzt werden. Die Methodik stellt das Vorhandensein geeigneter Arbeitsplätze für diese Mitarbeiter bereits während der Planung von Montagesystemen sicher. Die Einsetzbarkeit von Leistungsgewandelten wird planungsbegleitend bewertet, Mitarbeiter werden geeigneten Arbeitsplätzen zugeordnet und Adaptionsmaßnahmen werden in den Planungsprozess eingebracht. 
Übersetzte Kurzfassung:
The demographic change demands the employment of a rising number of workers with ability limitations in assembly. The methodology ensures the availability of adequate workplaces already during the design stage of an assembly system. The integratability of workers is assessed as part of the design process. Workers are assigned to suitable workplaces and adaptation measures are proposed to the assembly designer. 
Mündliche Prüfung:
21.03.2013 
Dateigröße:
2358346 bytes 
Seiten:
178 
Letzte Änderung:
29.10.2013 
Versionen