Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Propagating Quantum Microwaves: Dual-path State Reconstruction and Path Entanglement 
Übersetzter Titel:
Propagierende Quantenmikrowellen: Zweipfadzustandsrekonstruktion und Pfadverschränkung 
Jahr:
2013 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Gross, Rudolf (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Gross, Rudolf (Prof. Dr.); Finley, Jonathan J. (Prof., Ph.D.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Stichworte:
path entanglement, entanglement, quantum state reconstruction, squeezing, propagating microwaves, propagating quantum microwaves, itinerant microwaves, itinerant quantum microwaves, continuous variables, squeezed state, dual-path, dual-path method, microwave photonics, Josephson parametric amplifier, dual-path state reconstruction method, JPA, superconducting circuits, tomography, signal recovery, thermal state, coherent state, squeezed vacuum, two-mode squeezing, two-mode squeezed state 
Übersetzte Stichworte:
Pfadverschränkung, Verschränkung, Quantenzustandsrekonstruktion, Quetschen, propagierende Quantenmikrowellen, itinerante Quantenmikrowellen, propagierende Mikrowellen, itinerante Mikrowellen, kontinuierliche Variablen, gequetschte Zustände, Zweipfadmethode, Mikrowellenphotonik, Mikrowellenfotonik, Josephson parametrischer Verstärker, Zweipfadzustandsrekonstruktion. Zweipfadzustandsrekonstruktionsmethode, JPV, supraleitende Schaltkreise, Tomographie, Tomografie, Signalwiederherstellung, thermisch...    »
 
Kurzfassung:
Propagating quantum microwaves are promising for quantum communication and information processing protocols. In this thesis, we reconstruct the state of quantum microwaves with the dual-path method based on a beam splitter, off-the-shelf linear amplifiers and cross-correlation signal recovery techniques. Furthermore, making use of non-classical squeezed states produced by a Josephson parametric amplifier, we generate and detect continuous-variable frequency-degenerate path entanglement. 
Übersetzte Kurzfassung:
Propagierende Quantenmikrowellen sind vielversprechend für die Implementierung von Quantenkommunikations- und Quanteninformationsprotokollen. In der vorliegenden Dissertation rekonstruieren wir den Zustand von Mikrowellensignalen mittels der Zweipfadmethode, die einen Strahlteiler, handelsübliche lineare Verstärker und Kreuzkorrelationen zur Signalwiederherstellung ausnutzt. Ferner erzeugen wir aus nichtklassischen gequetschten Zuständen eine Pfadverschränkung und quantifizieren diese. 
Mündliche Prüfung:
06.12.2013 
Dateigröße:
23068336 bytes 
Seiten:
162 
Letzte Änderung:
18.12.2013