Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Einflussfaktoren der Flap-Dicke bei Femto-LASIK gemessen mit optischer Kohärenz-Tomographie (OCT), Ultraschall-Pachymetrie und Videokeratographie 
Übersetzter Titel:
Predictive factors of femtosecond-laser flap-thickness measured by optical coherence tomography (OCT), ultrasound pachymetry and videokeratography 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Lohmann, Chris-Patrick (Prof. Dr. Dr.) 
Gutachter:
Lohmann, Chris-Patrick (Prof. Dr. Dr.); Maier, Mathias Martin (Priv.-Doz. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
In einer prospektiven Studie wurden mögliche Einflussfaktoren auf die Flap-Dicke bei Einsatz eines IntraLase FS 30 Femtosekunden-Lasers zur Flap-Erzeugung untersucht. Dabei wurden die Daten von 287 Augen analysiert, die eine Femto-LASIK erhielten. Für keine der patienten- oder operationsspezifischen Variablen – die bekanntermaßen die Varianz der Flap-Dicke bei mechanischen Keratomen beeinflussen – ist ein signifikanter Einfluss auf die mit dem IntraLase FS 30 Femtosekunden-Laser erzeugte Flap-Di...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In a prospective study the possible effects on flap thickness connected to the use of the IntraLase FS 30 using a femto-second laser for flap creation were analysed. The data from 287 eyes which underwent LASIK were analysed. None of the patient – or operation-specific variables – which are known to influence on flap thickness whilst using mechanical microkeratomes had a significant influence on the flap thickness created with the IntraLase FS 30 femto-second laser. 
ISBN:
978-3-00-048053-9 
Mündliche Prüfung:
21.08.2014 
Letzte Änderung:
16.01.2015