Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Entwicklung eines Motorprüfstands zur Untersuchung der Kolbengruppenreibung und deren Haupteinflussgrößen 
Übersetzter Titel:
Development of a Research Engine for Friction Analysis of the Piston Assembly 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Wachtmeister, Georg (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Wachtmeister, Georg (Prof. Dr.); Ulbrich, Heinz (Prof. Dr. habil.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
ERG Energietechnik, Energiewirtschaft; MAS Maschinenbau; VER Technik der Verkehrsmittel 
Stichworte:
Verbrennungsmotor, Mechanik, Tribologie 
Übersetzte Stichworte:
Internal Combustion Engine, Mechanics, Tribology 
Kurzfassung:
Ein wesentlicher Schwerpunkt bei der Entwicklung moderner Verbrennungsmotoren ist die optimale Umwandlung der im Kraftstoff gespeicherten Energie in mechanische Arbeit. Die Reduzierung der Reibungsverluste im Verbrennungsmotor stellt einen Lösungsansatz mit großem Potential dar. Das Ziel dieser Arbeit ist daher die Entwicklung eines Forschungsmotors nach der Floating Liner Methode mit dem die Kolbengruppenreibung und deren Haupteinflussgrößen zu ermitteln sind. Damit ist ein umfassendes Systemve...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Reducing piston assembly friction is a primary task in the effort of increasing engine efficiency for future engine developments. Therefore the global aim of this work is the development of a research engine which is designed for detailed analysis of the tribological system piston assembly and its main influencing parameters. This research engine based on the floating liner method enables measurements contributing to profound system knowledge and effective improvements of the tribological system...    »
 
ISBN:
978-3-943813-07-4 
Mündliche Prüfung:
17.03.2014 
Letzte Änderung:
15.09.2014