Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Analysis of the Impact of Polyunsaturated Fatty Acids (PUFAs) on Placental Gene Expression 
Übersetzter Titel:
Untersuchung des Einflusses von mehrfach ungesättigten Fettsäuren (PUFAs) auf die plazentare Genexpression 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Hauner, Johann Josef (Prof. Dr.); Bader, Bernhard L. (Dr.) 
Gutachter:
Hauner, Johann Josef (Prof. Dr.); Daniel, Hannelore (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften; MED Medizin; OEK Ökotrophologie, Ernährungswissenschaft 
Stichworte:
omega-3, PUFA, placenta, human, sexual dimorphism, fetal / metabolic programming, pregnancy, obesity, gene expression, transcriptomics, microRNA, INFAT, sex steroids, amino acids, transport, nutrient sensing 
Übersetzte Stichworte:
Omega-3, PUFA, Plazenta, Mensch, Sexualdimorphismus, fetale / metabolische Programmierung, Schwangerschaft, Adipositas, Genexpression, Transkriptomics, miRNA, INFAT, Geschlechtshormone, Aminosäuren, Transport, Nährstoffsensor 
Kurzfassung:
The human INFAT study examined the effect of a maternal dietary n-3 LCPUFA supplementation in pregnancy as a strategy to reduce offspring obesity risk. Implying the role of the placenta in fetal programming, mRNA and miRNA expression as well as mRNA/miRNA network in INFAT placentas, considering placental sex and intervention, were analyzed, and associated with offspring obesity risk. Gender-specific gene expression was discovered both per se and in response to n-3 LCPUFA with more pronounced eff...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die humane INFAT-Studie untersuchte eine diätetische n-3 LCPUFA-Supplementierung von Schwangeren als Strategie zur Adipositasrisiko-Reduzierung der Kinder. Aufgrund der Rolle der Plazenta in der fetalen Programmierung, wurde die mRNA- und miRNA-Expression und deren Interaktionen, geschlechts- und interventionsabhängig, in INFAT-Plazenten untersucht und mit dem Adipositasrisiko assoziiert. Es wurden geschlechtsspezifische Effekte per se und nach Intervention entdeckt, die ausgeprägter in weiblich...    »
 
Mündliche Prüfung:
14.01.2014 
Dateigröße:
12530012 bytes 
Seiten:
244 
Letzte Änderung:
27.01.2015