Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Die Rolle von Thrombozyten bei der Arteriogenese im Mausmodell 
Übersetzter Titel:
The role of platelets in arteriogenesis in a murine model 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Massberg, Steffen (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Massberg, Steffen (Prof. Dr.); Laugwitz, Karl-Ludwig (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Arteriogenese, Thrombozyten, GPIb, Extremitätenischämiemodell 
Übersetzte Stichworte:
arteriogenesis, platelets, GPIb, hindlimb-ischemia 
Kurzfassung:
Mit der vorliegenden Arbeit ist der Frage nachgegangen worden, ob Thrombozyten an dem Prozess der Arteriogenese beteiligt sind und welche Mechanismen die Arteriogenese fördern bzw. hemmen. Als repräsentatives Modell wurde das Extremitätenischämiemodell der Maus gewählt. Dabei konnte gezeigt werden, dass nach akutem Verschluss der femoralen Blutbahn deutlich mehr Thrombozyten transient an den Endothelzellen der kollateralen Gefäße, adhärieren. Zur Untersuchung der molekularen Mechanismen wurden G...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
With this study the question is to be investigated, whether platelets are involved in the process of arteriogenesis and which mechanisms promote or inhibit arteriogenesis. As a representative model the hindlimb-ischemia model of the mouse was chosen. It was shown that after acute occlusion of the femoral artery significantly more platelets adhere transiently at the endothelial cells of the collateral arteries, which are important for restitution of the hindlimb perfusion. For the investigation o...    »
 
Mündliche Prüfung:
08.09.2014 
Dateigröße:
1071421 bytes 
Seiten:
53 
Letzte Änderung:
14.11.2014