Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Benzotriazole and Sulfamethoxazole - Biodegradation of polar, non-adsorptive xenobiotic micropollutants with activated sludge communities and pure cultures 
Übersetzter Titel:
Benzotriazol und Sulfamethoxazol: Biologischer Abbau von polaren, nicht-adsorptiven Mikroschadstoffen mittels Belebtschlamm und bakteriellen Reinkulturen 
Jahr:
2013 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Ingenieurfakultät Bau Geo Umwelt (BGU) 
Betreuer:
Horn, Harald (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Horn, Harald (Prof. Dr.); Geist, Jürgen (Prof. Dr.); Lemmer, Hilde (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften; UMW Umweltschutz und Gesundheitsingenieurwesen 
Stichworte:
Xenobiotic Biodegradation, Benzotriazole, 4-tolyltriazole, 5-tolyltriazole, Sulfamethoxazole, Micropollutants, Activated Sludge, Wastewater Treatment, Antibiotics, microplate measurement 
Übersetzte Stichworte:
Biologischer Abbau von Xenobiotika, Benzotriazol, 4-Tolyltriazol, 5-Tolyltriazol, Sulfamethoxazol, Antibiotika, Mikroschadstoffe, Belebtschlamm, Abwasserbehandlung, UV Absorptionsmessung, 
Schlagworte (SWD):
Biologischer Abbau; Xenobiotikum; Antibiotikum; Abwasserreinigung 
TU-Systematik:
UMW 470d 
Kurzfassung:
Biodegradation of three benzotriazoles and the antibiotic sulfamethoxazole has been evaluated under different redox and nutrient conditions with activated sludge communities and pure cultures. Two benzotriazoles and sulfamethoxazole were biodegradable under aerobic conditions but not under anoxic or anaerobic conditions. 4-methyl-benzotriazole was biologically stable under all conditions tested. A monitoring study over one year in three different wastewater treatment plants showed a similar benz...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Der biologische Abbau dreier Benzotriazol (BT)-Verbindungen und des Antibiotikums Sulfamethoxazol wurde unter verschiedenen Redox- und Nährstoffbedingungen mit Belebtschlamm und bakteriellen Reinkulturen untersucht. Zwei BT-Verbindungen und Sulfamethoxazol wurden unter aeroben Bedingungen biologisch abgebaut, nicht aber unter anoxischen oder anaeroben. 4-Tolyltriazol wurde unter keiner der getesteten Bedingungen abgebaut. Eine einjährige Beobachtungsstudie in drei verschiedenen Kläranlagen zeigt...    »
 
Mündliche Prüfung:
05.12.2013 
Dateigröße:
8479332 bytes 
Seiten:
156 
Letzte Änderung:
07.10.2015