Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Validierung eines neuen Immuno-Line-blots zur Detektion der Helicobacter pylori Infektion 
Übersetzter Titel:
Validation of a novel Immuno-Line-blot for the detection of a Helicobacter pylori infection 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Gerhard, Markus (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Gerhard, Markus (Prof. Dr.); Neu, Bruno W. (Priv.-Doz. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
H. pylori ist ein humanpathogenes Bakterium, das den Magen von über 50% der Weltbevölkerung besiedelt. Über 90% aller Magenkarzinome sind mit einer H. pylori Infektion assoziiert; aber nur 1% der infizierten Menschen entwickelt ein Magenkarzinom. Eine Identifizierung gefährdeter Personen kann daher unnötige Therapien vermeiden. Der Immuno-Line-blot detektiert die serologische Immunantwort auf sechs H. pylori Virulenzfaktoren und erlaubt so eine prädiktive Aussage bezüglich der Pathogenität einzelner H. pylori Stämme bei einer sehr guten Sensitivität von 98% und einer Spezifität von 97%. 
Übersetzte Kurzfassung:
H. pylori is a human pathogen that colonizes the stomach of over half of the world’s population. More than 90% of all gastric cancer cases are associated with a H. pylori infection, however only 1% of all infected people develop stomach cancer. Hence an identification of patients at higher risk can reduce unnecessary treatment. The Immuno-Line-blot detects the serological response to six H. pylori virulence factors and allows a risk stratification of an individual H. pylori infection. The Sensit...    »
 
Mündliche Prüfung:
08.07.2014 
Dateigröße:
4319980 bytes 
Seiten:
143 
Letzte Änderung:
24.07.2014