Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Electric Trapping and Cooling of Polyatomic Molecules 
Übersetzter Titel:
Elektrisches Speichern und Kühlen von Polyatomaren Molekülen 
Jahr:
2013 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Rempe, Gerhard (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Rempe, Gerhard (Prof. Dr.); Kienberger, Reinhard (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Kurzfassung:
The present thesis focuses on developing a general method to trap and to cool molecules to ultralow temperatures (<1mK). The implemented opto-electrical Sisyphus cooling uses state-dependent potentials combined with optical pumping to achieve this goal. In a first experiment, a temperature reduction by a factor of 5 was achieved. A key part of the experiment is the realization of a novel design for an electric trap for molecules. This allowed molecules to be trapped with a lifetime of almost 30s. 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Dissertation befasst sich mit der Entwicklung einer möglichst allgemeinen Methode zur Speicherung und Kühlung von Molekülen zu ultratiefen Temperaturen (<1mK). Die implementierte opto-elektrische Sisyphus Kühlung benutzt dafür zustandsabhängige Potentiale in Kombination mit optischem Pumpen. In einer ersten experimentellen Umsetzung wurde die Temperatur um einen Faktor 5 reduziert. Ein wesentlicher Bestandteil des Experiments ist die Entwicklung einer neuartigen elektrischen Falle für Moleküle, in der eine Lebensdauer von fast 30s erreicht wurde. 
Mündliche Prüfung:
21.11.2013 
Dateigröße:
3452408 bytes 
Seiten:
117 
Letzte Änderung:
08.01.2014