Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Vergleich und Evaluation von Beschreibungsmitteln für die Automatisierung hybrider Prozesse 
Übersetzter Titel:
Comparison and evaluation of notations for automation of hybrid processes 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Vogel-Heuser, Birgit (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Vogel-Heuser, Birgit (Prof. Dr.); Trächtler, Ansgar (Prof. Dr. habil.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau 
Stichworte:
Hybride Prozesse, Modellierung, steuerflussorientierte Beschreibungsmittel, datenflussorientierte Beschreibungsmittel, flexible Programmierung, Wartbarkeit von Modellen und Programmen, kognitive Komplexität, strukturelle Komplexität 
Übersetzte Stichworte:
Hybrid processes, modeling, control flow-oriented notations, dataflow-oriented notations, flexible programming, maintainability of models and programs, cognitive complexity, structural complexity 
Kurzfassung:
Bei einer modellgetriebenen Softwareentwicklung in der Automatisierungstechnik des Maschinen- und Anlagenbaus werden oft Beschreibungsmittel der Modellebene auf Codeebene in andere Beschreibungsmittel umgewandelt, obwohl auch der Einsatz phasenübergreifender Beschreibungsmittel möglich ist. Die Arbeit bewertet und vergleicht mittels Analyse der kognitiven und strukturellen Komplexität die phasenübergreifenden steuerflussorientierten Beschreibungsmittel diskreter Prozesse und datenflussorientiert...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
During the model-driven software development in automation of machine and plant manufacturing notations at model-level are often converted to other notations at code level, although the use of multiphase notations would be possible. This thesis compares and evaluates the multiphase, control flow-oriented notations of discrete processes and the dataflow-oriented notations of continuous processes in terms of flexibility and maintainability by analyzing the cognitive and structural complexity. 
ISBN:
978-3-86844-619-7 
Mündliche Prüfung:
25.03.2014 
Letzte Änderung:
19.02.2015