Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Morbogene und pharmakologische Determinanten der motorischen Aktivität bei schizophrenen Psychosen 
Übersetzter Titel:
Psychiatric morbitity and pharmacological determinants of the motor activity in schizophrenic psychoses 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Förstl, Johann (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Förstl, Johann (Prof. Dr.); Grimmer, Timo (Priv.-Doz. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Die Arbeit befasst sich mit den Auswirkungen schizophrener Störungen auf die körperliche Aktivität. Sie basiert auf einer klinischen Studie, bei der die körperliche Aktivität von Patienten mit der Diagnose Schizophrenie mittels eines dreidimensionalen Beschleunigungssensors, dem actibelt®, gemessen wurde. Die Aktivitätsparameter wurden mit einer Kontrollgruppe verglichen und die Eignung des actibelt® für dieses Patientenkollektiv geprüft. 
Übersetzte Kurzfassung:
This thesis deals with the impact of schizophrenic disorders on physical activity. It is based on a clinical study, in which the physical activity of patients with the diagnosis schizophrenia, was measured using a three-dimensional acceleration sensor, called actibelt®. The activity parameters were compared with a control group and the suitability for this patient population was tested. 
Mündliche Prüfung:
30.04.2014 
Dateigröße:
20033763 bytes 
Seiten:
121 
Letzte Änderung:
04.06.2014