Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Hämatogene Wachstumsfaktoren: Isolation, Applikation und biologische Wirkung 
Übersetzter Titel:
Hematogenous growth factors: isolation, application and biological activity 
Jahr:
2013 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Wintermantel, Erich (Prof. Dr. Dr. habil.) 
Gutachter:
Wintermantel, Erich (Prof. Dr. Dr. habil.); Wolff, Klaus-Dietrich (Prof. Dr. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
FEI Feinwerktechnik, Medizintechnik, Technische Optik, Reprographietechnik; MED Medizin 
Stichworte:
Wundheilung, Thrombozytenkonzentrat, Applikator, Zellkultursystem 
Übersetzte Stichworte:
wound healing, platelet concentrate, applicator, cell culture insert 
Schlagworte (SWD):
Blut; Antikoagulans; Zentrifugieren; Mehrstufenprozess; Thrombozytenkonzentrat; Gewinnung; Applikation; Zerstäubung; Zweistoffdüse; Treibmittel 
TU-Systematik:
MED 470d 
Kurzfassung:
Hämatogene, autologe Wachstumsfaktoren aus Thrombozyten stellen ein vielversprechendes neues Konzept für eine effektive Wundversorgung dar. Hierfür wird ein System zur optimierten Gewinnung von Thrombozytenkonzentrat aus patienteneigenem Vollblut sowie ein Hand-Applikator zur Verabreichung des Konzentrats auf Wundflächen entwickelt. Abschließend wird die biologische Wirksamkeit in vitro evaluiert. Hierbei stehen der Einfluss der Prozessschritte auf den Aktivierungszustand der Thrombozyten sowie...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Hematogenous, autologous platelet derived growth factors represent a promising new wound care concept. Optimized preparation of platelet concentrate from patient's whole blood and an innovative hand-held device for application to wound surfaces is developed. Subsequently the biological activity is evaluated in vitro. Correlations between preparation process, state of platelet activation and the proliferation-promoting effect of the concentrates are worked out. 
Mündliche Prüfung:
19.12.2013 
Dateigröße:
5881171 bytes 
Seiten:
171 
Letzte Änderung:
19.08.2014