Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Effekte körperpsychotherapeutischer Interventionen auf die posturographisch erfasste Standregulation 
Übersetzter Titel:
Effects of body psychotherapeutic sessions on the postural control 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Lahmann, Claas (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
Lahmann, Claas (Priv.-Doz. Dr.); Bier, Henning August (Prof. Dr.); Rummeny, Ernst J. (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
TU-Systematik:
MED 618d; PSY 750d 
Kurzfassung:
Nicht-kontrollierte Pilotstudie über den Akuteffekt einer einmaligen körperpsychotherapeutischen Intervention auf die Befindlichkeit und die posturographisch erfasste Standregulation von insgesamt 56 stationären psychosomatischen Patienten mit dem Ergebnis eines signifikant stabileren Standbildes, speziell unter schwierigeren Messkonditionen, jedoch ohne Nachweis einer Korrelation von verändertem Standbild und Befindlichkeit. 
Übersetzte Kurzfassung:
Non-randomised pilot study about the acute impact of a single bodypsychotherapeutic session on the mental state and the postural control in upright stance of 65 psychosomatic inpatients with the result of a significant increase of postural control, especially under more difficult test conditions, however without evidence for correlation between changed postural control and mental state. 
Mündliche Prüfung:
06.02.2015 
Dateigröße:
1201291 bytes 
Seiten:
67 
Letzte Änderung:
25.01.2016