Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Synthese von cyclischen Alkoxysilanen über ein zinnkatalysiertes Umesterungsverfahren und deren Anwendung zur Darstellung von hydroxymethyl-funktionalisierten Siloxanen und Kieselgelen 
Übersetzter Titel:
Synthesis of cyclic alkoxy silanes via tin-catalyzed transesterification and their application as building blocks for hydroxymethyl-functionalized polysiloxanes and organosilicas 
Jahr:
2013 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Rieger, Bernhard (Prof. Dr. Dr. h.c.) 
Gutachter:
Rieger, Bernhard (Prof. Dr. Dr. h.c.); Schuster, Michael (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
TU-Systematik:
CHE 634d 
Kurzfassung:
Ausgehend von einfach zugänglichen (Acetoxymethyl)alkoxysilanen wurde ein neuer Zugang zu cyclischen, organofunktionellen 1,4-Dioxa-2,5-disilacyclohexanen über eine zinnkatalysierte Umesterungsreaktion gefunden. Dieser bisher unbekannte Reaktionspfad ermöglichte milde und neutrale Reaktionsbedingungen, wodurch die hydrolyselabilen Produkte in hohen Reinheiten und Ausbeuten erhalten werden konnten. Analytische Untersuchungen erlaubten Einblicke in den Reaktionsmechanismus. Die cyclischen Silane d...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
A novel route to cyclic, organofunctionalized 1,4-dioxa-2,5-disilacyclohexanes via tin-based transesterification of easily accessible (acetoxymethyl)alkoxysilanes was found. Mild and neutral reaction conditions were accessed through this hitherto unknown pathway which provided the hydrolytically labile products in high purity and good yields. Analytical experiments allowed a deeper insight into the reaction mechanisms. The obtained cyclic silanes were, depending on the substitution pattern, used...    »
 
Mündliche Prüfung:
04.11.2013 
Dateigröße:
3095048 bytes 
Seiten:
161 
Letzte Änderung:
29.11.2013