Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Der Einfluss des p53-Status karzinom-assoziierter Fibroblasten auf die Chemosensitivität des Nicht-Kleinzelligen Bronchialkarzinoms 
Übersetzter Titel:
The p53 status of carcinoma associated fibroblasts and its influence on the chemosensitivity in non-small cell lung cancer 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Ringshausen, Ingo (Priv.-Doz. Dr.); Dechow, Tobias N. (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
Ringshausen, Ingo (Priv.-Doz. Dr.); Krackhardt, Angela (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
NSCLC, p53, Mikromilieu, 
Übersetzte Stichworte:
NSCLC, microenvironment, p53 
Kurzfassung:
Um die besondere Rolle von p53 im Mikromilieu von Tumoren und dessen Auswirkung auf deren Chemosensitivität zu untersuchen, dient in dieser Arbeit sowohl ein ex-vivo Cokultur-Modell als auch ein in-vivo Maus-Modell. So ließ sich auf verschiedenen Wegen zum Einen ein Überlebensvorteil für die Tumorzellen unter chemotherapeutischer Behandlung nachweisen, wenn diese mit einem Stroma cokultiviert sind und zum Anderen, dass dieser Effekt weiter vom p53 Status in den Stromazellen abhängig ist. Weite...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
To assess the special role of p53 in the tumor microenvironment and its effect on the chemosensitivity, several ex-vivo and in-vivo methods were established. This work could show a survival benefit for tumor cells under chemotherapy when cocultured with stroma cells. Further this effect seems to depend on the p53 status of associated stroma cells in the tumor microenvironment. Additional tests on this topic may lead to therapeutical approaches in clinical oncology. 
Mündliche Prüfung:
08.04.2014 
Dateigröße:
11563721 bytes 
Seiten:
75 
Letzte Änderung:
04.06.2014