Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Verbessert ein problemorientierter Sportunterricht die Bewegungsqualität und die Teamfähigkeit? 
Originaluntertitel:
Eine Untersuchung mit Mädchen im Alter zwischen 6 und 13 Jahren in der Individualsportart Turnen. 
Übersetzter Titel:
Does a problem-oriented physical education improve the quality of movement and team working skills? 
Übersetzter Untertitel:
A study with girls aged 6 to 13. 
Jahr:
2013 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaft 
Betreuer:
Beckmann, Jürgen (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Beckmann, Jürgen (Prof. Dr.); Scherer, Hans-Georg (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
SPO Sport 
Stichworte:
Problemorientierter Sportunterricht, Teamfähigkeit, Turnen 
Übersetzte Stichworte:
problem-oriented physical education, teamwork, gymnastics 
Schlagworte (SWD):
Sportunterricht; Problemorientierter Unterricht; Teamfähigkeit; Turnen 
TU-Systematik:
SPO 614d; SPO 150d 
Kurzfassung:
Wenn Kinder sich im Sportunterricht selbstständig mit Problemen auseinandersetzen, bestehende Lösungen in Frage stellen und versuchen, eigene Lösungswege zu entdecken, so wird nicht nur die Bewegung an sich besser durch Verstehen und Einsicht erlernt, sondern es werden auch die Strategien der Zusammenarbeit gefördert. In dieser Arbeit wird in einem Prä-Post-Design das Vermittlungskonzept des problemorientierten Sportunterrichts bezüglich der Verbesserung der Bewegungsqualität per Kampfrichter un...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
This study examines the effectiveness of problem-oriented physical education with regard to the improvement of movement quality and team working skills of children. Girls aged 6 to 13 attending a gym class were surveyed over a testing period of six months. The results indicate, if children have to deal with problems and have to question existing solutions, their movement quality will improve. Furthermore team-working skills may increase in a problem-oriented physical education. 
Mündliche Prüfung:
14.08.2013 
Dateigröße:
6230146 bytes 
Seiten:
97 
Letzte Änderung:
04.11.2014