Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Selective Cleavage of C-O Bonds and Hydrodeoxygenation of Lignin Fragment Molecules 
Übersetzter Titel:
Selektive Spaltung der C-O Bindung und Hydrodesoxygenierung von Lignin-Fragmentmolekülen 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Lercher, Johannes A. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Lercher, Johannes A. (Prof. Dr.); Rieger, Bernhard (Prof. Dr. Dr. h.c.); Haller, Gary L. (Prof. Dr.); Brück, Thomas (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
TU-Systematik:
CHE 167d 
Kurzfassung:
The mechanisms for catalytic cleavage of C-O bonds and hydrodeoxygenation of the lignin fragment molecules over metals (Ni, Pd) and acid catalysts (HZSM-5) have been systematically investigated. With Ni/SiO2 the C-O bonds of α-O-4 and β-O-4 ether bonds could be selectively cleaved by hydrogenolysis at 120 °C in presence of 6 bar H2 in the aqueous phase, while the C-O bond of 4-O-5 is cleaved via parallel hydrogenolysis and hydrolysis. 
Übersetzte Kurzfassung:
Der Mechanismus der katalytische Spaltung von C-O Bindungen und die Hydrodeoxygenierung von Lignin-Fragmentmolekülen über Metallen (Ni, Pd) und sauren Katalysatoren (HZSM-5) wurden systematisch untersucht. Über Ni/SiO2 konnten die C-O Bindungen der α-O-4 und β-O-4 Etherbindungen selektiv durch Hydrogenolyse, bei 120°C in Gegenwart von 6 bar H2 in wässriger Phase, gespalten werden, während hingegen die C-O Bindung von 4-O-5 via paralleler Hydrogenolyse und Hydrolyse gespalten wurde. 
Mündliche Prüfung:
23.06.2014 
Dateigröße:
5245730 bytes 
Seiten:
194 
Letzte Änderung:
06.10.2014