Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Nanoparticle Structures for Plasmonic Applications 
Übersetzter Titel:
Nanopartikel Strukturen für plasmonischen Anwendungen 
Jahr:
2013 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Abstreiter, Gerhard (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Abstreiter, Gerhard (Prof. Dr.); Simmel, Friedrich C. (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Kurzfassung:
This work presents original approaches to create predetermined metallic nanostructures for future studies of plasmonic interactions between single-particles. As a model system, new protocols were developed for controlled formation of streptavidin-linked gold particle dimers and DNA-nanoparticle complexes. Furthermore, this knowledge was employed for a novel way to grow silver DNA-nanoparticle complexes, in a one-pot photo-induced reaction without damaging the DNA. 
Übersetzte Kurzfassung:
In dieser Arbeit werden neuartige Ansätze zur Herstellung definierter metallischer Nanostrukturen präsentiert, die in Zukunft die Untersuchung plasmonischer Wechselwirkungen zwischen Einzelteilchen ermöglichen. Als Modellsystem wurden neue Verfahren für die kontrollierte Bildung von Streptavidin-gebundene Goldpartikel Dimeren und DNA-Nanopartikel-Komplexen entwickelt. Darüber hinaus wurde mit den gewonnenen Erkenntnissen ein neuer Reaktionsweg gefunden um Silber DNA-Nanopartikel-Komplexe in eine...    »
 
Mündliche Prüfung:
25.07.2013 
Dateigröße:
4634082 bytes 
Seiten:
147 
Letzte Änderung:
31.07.2013