Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Combined STM and X-ray spectroscopy study of surface-confined biologically relevant molecules 
Übersetzter Titel:
Kombinierte STM- und Röntgenspektroskopie-Studie von oberflächengebundenen, biologisch relevanten Molekülen 
Jahr:
2013 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Barth, Johannes (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Barth, Johannes (Prof. Dr.); Heiz, Ulrich K. (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Kurzfassung:
Small biologically relevant molecules (cysteine, uracil, orotic acid and bisphenol A) adsorbed on the Ag(111) and Cu(111) surfaces were investigated by means of STM, XPS and NEXAFS. The self-assembly on the chemically inert silver substrate is predominantly driven by lateral hydrogen bonding; nonetheless cysteine chemisorbs via thiolate bonding. On Cu(111) the molecules are similarly strong tethered and their functional groups undergo gradual thermal deprotonation. 
Übersetzte Kurzfassung:
Auf Ag(111) und Cu(111) adsorbierte, kleine biologisch relevante Moleküle (Cystein, Uracil, Orotsäure und Bisphenol A) wurden mit Hilfe von STM, XPS und NEXAFS untersucht. Die Selbstorganisation auf der chemisch inerten Silberoberfläche wird vor allem durch Wasserstoffbrücken vermittelt; Cystein chemisorbiert jedoch auf der Silveroberfläche. Dies und die ähnlich feste Verankerung der Moleküle auf Kupfer ermöglicht die schrittweise thermische Deprotonierung der funktionellen Gruppen. 
Mündliche Prüfung:
10.06.2013 
Dateigröße:
33479707 bytes 
Seiten:
130 
Letzte Änderung:
24.06.2013