Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Effect of a dietary intervention to reduce the n-6/n-3 fatty acid ratio in maternal nutrition during pregnancy and lactation on selected maternal and cord blood biomarkers in relation to infant body composition up to 2 years of life 
Übersetzter Titel:
Einfluss einer Senkung des n-6/n-3 Fettsäureverhältnisses in der mütterlichen Ernährung während der Schwangerschaft und Stillzeit auf ausgewählte mütterliche und fetale Biomarker und deren Assoziation mit der kindlichen Körperzusammensetzung bis zum 2. Lebensjahr 
Jahr:
2013 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Hauner, Johann Josef (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Hauner, Johann Josef (Prof. Dr.); Klingenspor, Martin (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
OEK Ökotrophologie, Ernährungswissenschaft 
TU-Systematik:
OEK 310d; OEK 351d; OEK 412d 
Kurzfassung:
Within a randomized controlled trial (INFAT study), the impact of a dietary intervention to reduce the n-6/n-3 fatty acid ratio in maternal nutrition during pregnancy and lactation on selected biomarkers in maternal blood, cord blood and breast milk (the adipokines leptin and adiponectin, insulin, triglycerides) was investigated. Additionally, in an observational approach, associations of these parameters with infant weight gain and body composition up to 2 years postpartum were explored. 
Übersetzte Kurzfassung:
Im Rahmen einer randomisierten kontrollierten Studie (INFAT-Studie) wurde der Einfluss einer Senkung des n-6/n-3 Fettsäureverhältnisses in der mütterlichen Ernährung während der Schwangerschaft und Stillzeit auf ausgewählte Biomarker im mütterlichen Blut, Nabelschnurblut und in der Muttermilch (Adipokine Leptin und Adiponektin, Insulin, Triglyceride) sowie deren Assoziationen mit der kindlichen Gewichtszunahme und Körperzusammensetzung bis zum 2. Lebensjahr untersucht. 
Mündliche Prüfung:
21.11.2013 
Dateigröße:
2938690 bytes 
Seiten:
139 
Letzte Änderung:
07.05.2014