User: Guest  Login
Original title:
Mittagsverpflegung an allgemeinbildenden Schulen in Bayern 
Original subtitle:
Eine Analyse unter Betrachtung ausgewählter Qualitätsanforderungen und Aspekten der Kundenzufriedenheit 
Translated title:
School lunch in Bavaria 
Translated subtitle:
An Analysis in terms of quality standards and customer satisfaction 
Year:
2013 
Document type:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften 
Advisor:
Roosen, Jutta (Prof., Ph.D.) 
Referee:
Roosen, Jutta (Prof., Ph.D.); Suda, Michael (Prof. Dr.) 
Language:
de 
Subject group:
OEK Ökotrophologie, Ernährungswissenschaft 
Keywords:
Schulverpflegung, Mittagsverpflegung, Bayern, Qualitätsanforderungen, Kundenzufriedenheit 
Translated keywords:
Nutrition, school lunch, Bavaria, quality standards, customer satisfaction 
Controlled terms:
Bayern; Schulverpflegung; Lebensmittelqualität; Verbraucherzufriedenheit 
TUM classification:
OEK 553d; WIR 896d 
Abstract:
Viele Schulen in Bayern haben ein Mittagsverpflegungsangebot. Für den Erfolg sind die Erfüllung allgemeiner Qualitätsanforderungen und Kundenzufriedenheit erforderlich. Erhobene Daten zeigen, dass viele Anforderungen an Verpflegungsangebot, Organisation und Partizipation nicht erfüllt werden. Die Kundengruppen sind mit diesen Bereichen nur mäßig zufrieden. Nur einzelne der untersuchten Schulstrukturvariablen haben einen signifikanten Einfluss auf Anforderungserfüllung und Kundenzufriedenheit. 
Translated abstract:
Many schools in Bavaria have introduced school lunch in recent years. For a successful offer quality standards must be fulfilled and customer satisfaction achieved. However, data indicate that numerous quality standards with regard to foods offered, organization and participation are often not met. At the same time customers are only moderately satisfied with those areas. Only some of the investigated factors significantly influence the performance of school lunches in terms of quality standards...    »
 
Oral examination:
17.07.2013 
File size:
3427523 bytes 
Pages:
268 
Last change:
21.04.2015