Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Verbesserung der Sehnenheilung durch Wachstumsfaktoren nach induzierter M. supraspinatus - Ruptur am Rattenmodell - Vergleich verschiedener Applikationsformen 
Übersetzter Titel:
Refixation of the supraspinatus tendon in a rat model - influence of continuous growth factor application on tendon structure 
Jahr:
2014 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Imhoff, Andreas B. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Imhoff, Andreas B. (Prof. Dr.); Hinterwimmer, Stefan (Prof. Dr.); Eisenhart-Rothe, Rüdiger von (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
supraspinatussehne, ruptur, wachstumsfaktoren 
Übersetzte Stichworte:
supraspinatus, tendon, tear, growth factor 
Kurzfassung:
Ziel war es, ein standardisiertes Rattenmodell der chronischen Suspraspinatussehnenruptur zu entwickeln. Anschließend wurden nach Refixation und nach kontinuierlicher Applikation von Wachstumsfaktoren (G-CSF, b-FGF, Kombination) via Osmosepumpen die histologischen Veränderungen evaluiert. Die histologische Sehnenheilung wurde mittels einem modifizierten MOVIN-Score und der Kollagen-I und -III-Gehalt mittels Immunhistologie erfasst. 
Übersetzte Kurzfassung:
The aim was to develop a standardized rat model for chronic rotator cuff tears of the supraspinatus tendon and to evaluate histological changes after refixation under continuous growth factor application (G-CSF, b-FGF, combination) by an osmotic pump in comparison to the native healing process. Tendon healing was evaluated histologically by a modified MOVIN-Score, and collagen I / III content was determined by immunohistology. 
Mündliche Prüfung:
24.04.2014 
Dateigröße:
15337017 bytes 
Seiten:
104 
Letzte Änderung:
12.06.2014