Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Regulation EWS-FLI1 induzierter Gene in Ewing-Tumoren und Mesenchymalen Stammzellen 
Übersetzter Titel:
Regulation of EWS-FLI1 induced genes in Ewing-tumors and mesenchymal stem cells 
Jahr:
2015 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Burdach, Stefan (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Burdach, Stefan (Prof. Dr.); Teichert von Luettichau, Irene M. E. (Priv.-Doz. Dr.); von Eisenhart, Rüdiger (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Die vorliegende Forschungsarbeit dokumentiert die direkte Abhängigkeit der Expression einzelner Gene von der für Ewing Tumore typischen ews/ets Translokation. Durch RNA-Interferenz Untersuchungen und die Behandlung mit Histon-Deacetylasehemmern gelang es einen wichtigen epigenetischen Mechanismus für den unreifen Stammzellphänotyp von Ewing Tumoren aufzudecken, der zur EWS-FLI1 induzierten Expression von EZH2 und zur Suppression von Differenzierungsgenen führt. 
Übersetzte Kurzfassung:
The presented study documents the direct regulation of the expression of certain genes depending on the EWS-FLI1 translocation. Using RNA-interference and treatment with histone-deacetylase inhibitors, the major epigenetic mechanism that is maintaining the stemness of Ewing tumors was found to be caused by EZH2 as it suppressed the expression of genes responsible for differentiation. 
Mündliche Prüfung:
14.01.2015 
Dateigröße:
1241846 bytes 
Seiten:
111 
Letzte Änderung:
09.02.2015