Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
A coupled system of ordinary and partial differential equations modeling the swelling of mitochondria 
Übersetzter Titel:
Ein gekoppeltes System aus gewöhnlichen und partiellen Differentialgleichungen zur Modellierung des mitochondrialen Schwellvorgangs 
Jahr:
2013 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Mathematik 
Betreuer:
Lasser, Rupert (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Lasser, Rupert (Prof. Dr.); Langemann, Dirk (Prof. Dr.); Otani, Mitsuharu (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MAT Mathematik 
Schlagworte (SWD):
Mitochondrium; Schwellung; Gewöhnliche Differentialgleichung; Reaktions-Diffusionsgleichung; Mathematisches Modell 
TU-Systematik:
MAT 340d; MAT 350d; BIO 200d 
Kurzfassung:
Mitochondrial swelling has huge impact to multicellular organisms since it triggers apoptosis, the programmed cell death. In this thesis we present a new mathematical approach to model this phenomenon. As a novelty it includes spatial effects, which are of great importance for the in vivo process. Our model considers three mitochondrial subpopulations varying in the degree of swelling. The evolution of these groups is dependent on the present calcium concentration and is described by a system of...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Das Schwellen von Mitochondrien hat weitreichende Auswirkungen, denn es führt zum programmierten Zelltod durch Apoptose. In dieser Arbeit stellen wir ein neues Modell vor, welches dieses Phänomen mathematisch beschreibt. Es bezieht erstmals räumliche Effekte mit ein. Unser Modell betrachtet drei Subpopulationen von Mitochondrien, die sich hinsichtlich ihres Schwellgrades unterscheiden. Deren Verhalten ist abhängig von der Calcium-Konzentration und wird durch ein ODE-System beschrieben. Die räuml...    »
 
Mündliche Prüfung:
27.06.2013 
Dateigröße:
11167474 bytes 
Seiten:
145 
Letzte Änderung:
30.10.2013