Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Ergebnisse nach Transkatheterklappenimplantation über die A. subclavia im Vergleich zum transfemoralen Zugang 
Übersetzter Titel:
Results after transaxillary transcatheter aortic valve implantation in comparison to the transfemoral approach 
Jahr:
2013 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Bleiziffer, Sabine-Michaela (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
Schunkert, Heribert (Prof. Dr.); Bleiziffer, Sabine-Michaela (Priv.-Doz. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Für die Transkatheterklappenimplantation wird der Zugang über die A. subclavia nur dann gewählt, wenn die Femoralarterien für einen Zugang ungeeignet erscheinen. Diese retrospektive klinische Studie vergleicht 40 Patienten mit transaxillärem mit 301 Patienten mit transfemoralem Zugang und konnte die Sicherheit des transaxillären Zugangs im Vergleich zum transfemoralen Standardzugang bestätigen. Signifikante Vorteile des transaxillären Zugangs, die sich aus der kürzeren Entfernung zwischen Zugang...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The subclavian access for transcatheter aortic valve implantation is utilized only in patients with ineligibility of the transfemoral artery. This retrospective study compares 40 patients with transaxillary approach to 301 patients who were treated transfemorally and could demonstrate the safety of the subclavian access. Significant advantages related to the shorter distance between approached vessel and aortic valve could not be shown. With longer duration of the procedure and no significant ad...    »
 
Mündliche Prüfung:
04.11.2013 
Dateigröße:
3564708 bytes 
Seiten:
129 
Letzte Änderung:
09.01.2014