Benutzer: Gast  Login
Architekt:
Behnisch, Günter 
Mitarbeit / Kooperation:
Behnisch & Partner, Günter Behnisch, Fritz Auer, Winfried Büxel, Erhard Tränkner, Carlo Weber unter Mitwirkung von Jürgen Joedicke; Tragwerksingenieur: Heinz Isler, Burgdorf/Schweiz; Landschaftsarchitektur: Günther Grzimek, München 
Projekt:
Ideen- und Bauwettbewerb für die Bauten und Anlagen der XX. Olympischen Spiele München 1972 
Ort:
München - Oberwiesenfeld 
Jahr Beginn:
1967 
Jahr Abschluss:
1967 
Typus:
Sportanlagen 
Signatur:
beh-14-1 
Objekt:
Wettbewerbsmodell 
Datum Objekt:
1967 
Maßstab:
1:1000 
Gattung:
Modell 
Material:
Pappe, Holz, Nylongewebe, Nadeln 
Länge, Breite, Höhe:
82,9 x 95,1 x 11,5 (Haube außen: 84,4 x 96,5 x 35,5) 
Zusatzinformationen:
mit Haube 
alte Signatur:
M 541; beh-5-12