Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Quantization and Scattering in the Presence of Singular Attractive Potential Tails 
Übersetzter Titel:
Quantisierung und Streuung für singuläre, attraktive Potentialschwänze 
Jahr:
2013 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Friedrich, Harald (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Friedrich, Harald (Prof. Dr.); Zacharias, Martin (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Stichworte:
quantization, scattering, interatomic potentials 
Übersetzte Stichworte:
Quantisierung, Streuung, interatomare Potentiale 
Kurzfassung:
The interaction of atoms and molecules with each other and with ions is, at large distances, essentially determined by dispersion forces. The present thesis analyzes their influence on quantization and scattering phenomena. The formalism presented transparently reveals the interdependence of the scattering properties and the bound-state spectrum. The applicability of the theory is demontrated for different examples. 
Übersetzte Kurzfassung:
Die Wechselwirkung von Atomen und Molekülen untereinander und mit Ionen ist bei großen Abständen im Wesentlichen von Dispersionskräften bestimmt. Die vorliegende Arbeit untersucht deren Einfluss auf Quantisierungs- und Streuphänomene. Dabei wird die wechselseitige Abhängigkeit der Streueigenschaften von der Lage der gebundenen Zustände durch den dargelegten theoretischen Formalismus transparent offengelegt. Die Gültigkeit der Theorie wird an verschiedenen Anwendungsbeispielen demonstriert. 
Mündliche Prüfung:
06.02.2013 
Dateigröße:
1564375 bytes 
Seiten:
116 
Letzte Änderung:
19.02.2013