Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Emotions and learning from terminated R&D projects – A multiple-case study research 
Übersetzter Titel:
Emotionen und Lernen aus abgebrochenen F&E Projekten – Vergleichende Fallstudien 
Jahr:
2013 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften 
Betreuer:
Patzelt, Holger (Prof. Dr. Dr.) 
Gutachter:
Patzelt, Holger (Prof. Dr. Dr.); Belz, Frank-Martin (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
WIR Wirtschaftswissenschaften 
Stichworte:
Scheitern von Projekten, F&E Organisationen, Lernen aus Misserfolgen, Trauer, Projektbeendigung, Entscheidungsfindung 
Übersetzte Stichworte:
Project failure, R&D organizations, learning from failure, grief, project termination, decision making 
Kurzfassung:
Although organization theorists have argued that we learn more from our failures than from our successes, less is known about why some learn more from failure than others. The analysis of eight case studies on R&D; projects showed that a delayed termination decision has contrasting effects. On the one hand, it enables cognitive preparation, which facilitates team members’ learning. On the other hand, the delay is perceived as a form of ‘creeping death’ that generates negative emotions. Moreover, e...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Obwohl Organisationstheoretiker argumentieren, dass wir mehr von unseren Fehlern lernen als durch unsere Erfolge, ist weniger bekannt, warum manche mehr aus Fehlern lernen als andere. Die Analyse von acht Fallstudien zu F&E-Projekten; ergab, dass eine Verzögerung der Entscheidung des Projektabbruchs gegenläufige Effekte hat. Einerseits ermöglicht ein verzögerter Abbruch eine kognitive Vorbereitung des Lernvorgangs der Projektmitglieder. Andererseits wird die Verzögerung als ‚schleichender Tod’ wahrgenommen...    »
 
Mündliche Prüfung:
17.04.2013 
Dateigröße:
1037331 bytes 
Seiten:
212 
Letzte Änderung:
17.06.2013