Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Damage Assessment System of Linear Infrastructure Objects during Flooding using Probabilistic Graphical Models 
Übersetzter Titel:
System zur Schadensbewertung von linienförmigen Infrastrukturobjekten nach Überflutungen mittels probabilistischen graphischen Modellen 
Jahr:
2012 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Bauingenieur- und Vermessungswesen 
Betreuer:
Bamler, Richard H. G. (Prof. Dr. habil.) 
Gutachter:
Bamler, Richard H. G. (Prof. Dr. habil.); Straub, Daniel (Prof. Dr.); Hinz, Stefan (Prof. Dr. habil.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BAU Bauingenieurwesen, Vermessungswesen 
Schlagworte (SWD):
Schadenermittlung; Straße; Fernerkundung; Digitales Geländemodell; Katastrophe; Überflutung 
TU-Systematik:
BAU 800d 
Kurzfassung:
In the thesis, a damage assessments system for linear infrastructure objects during flooding based on probabilistic graphical models is developed. The focus of the work is the fusion of several information sources, such as remote sensing imagery, digital elevation models and water gauge measurements. The developed probabilistic graphical models provide a consistent statistical framework for the fusion of the data and simultaneously consider the topology of the infrastructure objects. 
Übersetzte Kurzfassung:
In dieser Arbeit wird ein System zur Schadensdetektion von linearen Infrastrukturobjekten nach Überflutungen auf der Basis von probabilistischen graphischen Modellen präsentiert. Der Fokus der Arbeit liegt in der Fusion verschiedener Informationsquellen, wie Fernerkundungsdaten, digitalen Geländemodellen und Wasserpegelmessungen. Die entwickelten probabilistischen graphischen Modelle liefern einen konsistenten statistischen Rahmen zur Fusionierung der Daten und berücksichtigen gleichzeitig die T...    »
 
Mündliche Prüfung:
07.12.2012 
Dateigröße:
17405288 bytes 
Seiten:
105 
Letzte Änderung:
31.07.2015