Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Genome-wide analysis of complex traits in cattle 
Übersetzter Titel:
Genomweite Analyse komplexer Merkmale beim Rind 
Jahr:
2013 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Fries, Hans-Rudolf (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Fries, Hans-Rudolf (Prof. Dr.); Schön, Chris-Carolin (Prof. Dr.); Hayes, Ben (Assoc. Prof. Dr.); Meitinger, Thomas A. (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
LAN Landbauwissenschaft 
Stichworte:
genome-wide association, QTL, cattle 
Kurzfassung:
Numerous genomic regions (Quantitative trait loci, QTL) affect the phenotypic appearance of complex traits. The genetic architecture of most complex traits is determined by a small number of QTL explaining a large proportion of the genetic variation. In the context of the present thesis, genome-wide association studies of three breeding objectives in the Fleckvieh cattle population facilitated to identify 18 QTL. Knowledge of the position of QTL regions is a key pre-requisite for sustainably usi...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die phänotypische Ausprägung quantitativer Merkmale wird von einer Vielzahl von Genen beeinflusst (Quantitative trait loci, QTL). Für viele Merkmale existieren einige wenige QTL, die einen großen Teil der genetischen Variation erklären. Mit genomweiten Assoziationsstudien konnten im Rahmen dieser Dissertation insgesamt 18 QTL für drei wichtige Merkmale in der Fleckvieh Population identifiziert werden. Kenntnis über merkmalsrelevante Genomregionen ist der Schlüssel zur nachhaltigen Verwendung gen...    »
 
Mündliche Prüfung:
05.04.2013 
Dateigröße:
14787366 bytes 
Seiten:
141 
Letzte Änderung:
18.04.2013