Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Operative Therapie des Benignen Prostatasyndroms mittels transurethraler Prostataresektion: Prä- und Postoperative Erektile Funktion 
Übersetzter Titel:
Transurethral resection therapy for benign prostatic syndrome: pre- and postoperative erectile function 
Jahr:
2013 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Herkommer, Kathleen (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
Herkommer, Kathleen (Priv.-Doz. Dr.); Gschwend, Jürgen E. (Prof. Dr.); Rummeny, Ernst J. (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Ziel der Studie war es, die erektile Funktion (EF) von Patienten mit benignem Prostatasyndrom vor und nach transurethraler Resektion darzustellen. Von Februar 2008 bis November 2009 wurden 39 Patienten mittels TUR-P und 10 Patienten mittels RevoLix® Laser operiert und präoperativ, 3 und 6 Monate postoperativ befragt. Nur 7,4 % bzw. 12,5 % zeigten präoperativ eine normale EF (IIEF-5≥22). Die mittels IIEF-5 erhobene EF verbesserte sich im Mittel bei den TUR-P Patienten von einer präoperativ schwer...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Purpose of this study was to demonstrate the erectile function (EF) of patients with benign prostatic syndrome before and after transurethral resection of the prostate (TURP). From February 2008 till November 2009, 39 patients were treated with TURP, whereas 10 patients underwent RevoLix® laser therapy. They were asked preoperatively and 3 as well as 6 months after TURP. Only 7,4% of the patients treated with TURP and 12,5% of the RevoLix® patients showed a normal preoperative EF (IIEF-5 ≥22). T...    »
 
Mündliche Prüfung:
30.07.2013 
Dateigröße:
392307 bytes 
Seiten:
76 
Letzte Änderung:
23.09.2013