Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Studien zur Züchtung von scharkaresistenten Klonen der Europäischen Pflaume Prunus domestica (L.) und zu deren Umweltstabilität 
Übersetzter Titel:
Studies for breeding sharka resistant clones of the European plum Prunus domesitca (L.) and its stability towards environmental factors 
Jahr:
2012 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Treutter, Dieter (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Treutter, Dieter (Prof. Dr.); Forneck, Astrid (Prof. Dr.); Poppenberger-Sieberer, Brigitte (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
LAN Landbauwissenschaft 
Stichworte:
Scharkavirus, PPV, Hypersensibilitätsresistenz, Europäische Pflaume, Prunus domestica, Stabilität, Vererbung 
Übersetzte Stichworte:
Prunus domestica, Plum pox virus, hypersensitive, stability, inheritance 
Schlagworte (SWD):
Schwemmland; Bodenanalyse; Schichtdicke; Topografie; Grundwasserspiegel; Elektrische Leitfähigkeit; Mathematische Modellierung 
TU-Systematik:
LAN 220d; LAN 414d 
Kurzfassung:
Zur Bekämpfung der Scharkakrankheit, die durch das Scharkavirus (engl. Plum pox virus) verursacht wird, werden bei der Europäischen Pflaume Prunus domestica (L.) hypersensible Sorten gezüchtet. Studien zur Vererbung zeigten eine Aufspaltung der Nachkommen in einzelne Klassen und einer Abstufung im Resistenzgrad mit einer Codierung der genetischen Information im Kerngenom. Zur Vereinfachung von Vererbungsanalysen wurde der hexaploide Chromosomensatz von Prunus domestica mittels interspezifischer...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
An effective method to limit the spread of the sharka disease, caused of the Plum pox virus (PPV), in European Plum (Prunus domestica (L.), is breeding for hypersensitive resistant genotypes. Studies on the inheritance of this resistance results in a graduation of the progenies in hypersensitivity classes and it has been shown that the resistance is located in the nuclear genome. Due to the hexaploid genome of Prunus domestica there have been done interspecific crossings to reduce the number of...    »
 
Mündliche Prüfung:
17.12.2012 
Dateigröße:
4392096 bytes 
Seiten:
127 
Letzte Änderung:
20.11.2015