Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Influence of toll-like receptor ligands on the generation and function of regulatory T cells 
Übersetzter Titel:
Einfluss von Liganden für Toll-ähnliche Rezeptoren auf die Entstehung und Funktionsweise von regulatorischen T Zellen 
Jahr:
2012 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Schemann, Michael (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Schemann, Michael (Prof. Dr.); Haller, Dirk (Prof. Dr.); Krug, Anne (Priv.-Doz. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften 
Stichworte:
TLR, Tregs, SLE, immune regulation 
Übersetzte Stichworte:
TLR, Treg, SLE, Immunregulation 
Schlagworte (SWD):
Virusinfektion; Autoaggressionskrankheit; Immunreaktion; Regulatorischer T-Lymphozyt; Immunsystem; Regulation 
TU-Systematik:
CHE 880d; MED 450d 
Kurzfassung:
The generation of effective antiviral or autoreactive adaptive immune responses requires not only the generation of effector T and B lymphocytes, but also blocking of immunosuppression by regulatory T cells (Tregs). Ligands for Toll-like receptor (TLR) 7 are present during viral infections or autoimmune diseases such as systemic lupus erythematosus (SLE). Activation of DCs and B cells through TLR7-ligands reduces the number of de novo generated Tregs and leads to Tregs with a reduced suppressive...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Eine effektive antivirale oder autoreaktive adaptive Immunantwort benötigt nicht nur die Entwicklung von effektor T und B Lymphozyten, sondern auch die Aufhebung der Immunsuppression, die durch regulatorische T Zellen (Treg) vermittelt wird. Während viralen Infektionen oder Autoimmunkrankheiten wie Systemischer Lupus erythematodes (SLE) findet man Liganden für TLR7. Aktivierung von dendritischen Zellen und B Zellen durch Liganden für TLR7 führt zu einer Reduktion in der Anzahl von neu entstanden...    »
 
Mündliche Prüfung:
22.11.2012 
Dateigröße:
6759993 bytes 
Seiten:
119 
Letzte Änderung:
20.11.2015