Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Acute effects of psychopharmacological compounds on ionotropic receptor signalling and synaptic plasticity related mechanisms 
Übersetzter Titel:
Akute Effekte von Psychopharmaka auf ionotrope Rezeptorsignalübertragung und Mechanismen der synaptischen Plastizität 
Jahr:
2013 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Rupprecht, Rainer (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Graw, Jochen (Prof. Dr.); Klingenspor, Martin (Prof. Dr.); Rammes, Gerhard (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften 
Stichworte:
antidepressants, lipid rafts, synaptic plasticity 
Übersetzte Stichworte:
Antidepressiva, lipid rafts, synaptische Plastizität 
Kurzfassung:
In this work the effects of psychopharmacological compounds on neuronal receptor signalling are investigated on both molecular level and in the neuronal network. To determine a possible change in the mode of action of antidepressants at these receptors, specific microdomains (lipid rafts) in the cell membrane were impaired via cholesterol depletion. In addition the influence of antidepressants on specific signalling pathways during synaptic plasticity were examined. 
Übersetzte Kurzfassung:
Die Arbeit beschäftigt sich mit den Auswirkungen von Psychopharmaka auf die Signalübertragung an neuronalen Rezeptoren sowohl auf molekularer Basis, als auch im neuronalen Netzwerk. Durch Cholesteroldepletion wurden spezielle Zelldomänen (lipid rafts) geschädigt, um festzustellen ob sich eine Änderung im Wirkungseffekt von Antidepressiva an den Rezeptoren einstellt. Zusätzlich wurde der Einfluss von Antidepressiva auf die Signaltransduktion im Zusammenhang mit der synaptischen Plastizität unter...    »
 
Mündliche Prüfung:
11.03.2013 
Dateigröße:
2522447 bytes 
Seiten:
86 
Letzte Änderung:
11.04.2013