Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Energetische und funktionale Vernetzung von aktiven Lenksystemen 
Übersetzter Titel:
Energetic an functional integration of active steering systems 
Jahr:
2013 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Heißing, Bernd (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Heißing, Bernd (Prof. Dr.); Lohmann, Boris (Prof. Dr. habil.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau; VER Technik der Verkehrsmittel 
Stichworte:
Lenksystem, Fahrerassistenz, Fahrzeug-Bordnetz 
Übersetzte Stichworte:
steering system, driver assistance, power supply system 
Schlagworte (SWD):
Aktives Lenksystem; Vernetzung 
TU-Systematik:
VER 044d 
Kurzfassung:
Die Anzahl an Fahrerassistenzfunktionen im Fahrzeug steigt stetig. Vermehrt wird auf aktive Lenksysteme als Stellelemente zur Winkel- und Momentenüberlagerung zugegriffen. Zur Beherrschung der Komplexität ist in dieser Arbeit das Konzept eines Lenkstrangkoordinators dargestellt. In der Betrachtung werden zwei Schwerpunkte gesetzt. Neben der Erarbeitung einer energetischen Vernetzung zur Sicherstellung der Bordnetzstabilität und Vermeidung des Lenkungsüberholens, wird die referenzmodellbasierte S...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Driver assistance functions are growing in number and complexity. In many cases active steering systems are used as actuator for angle and torque superposition. To cope with the demands in this work the concept of a steering coordinator is presented. In the analysis two focuses are set. An energetic integration is introduced to guarantee the stability of the power supply system and to prevent catch up of the steering system. The reference model based disturbance feedforward control is presented...    »
 
Mündliche Prüfung:
14.03.2013 
Dateigröße:
7176504 bytes 
Seiten:
163 
Letzte Änderung:
10.03.2015