Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Biochemische und strukturelle Charakterisierung von Proteasen und ihren Liganden 
Übersetzter Titel:
Biochemical and structural characterization of proteases and their ligands 
Jahr:
2012 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Groll, Michael (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Groll, Michael (Prof. Dr.); Kiefhaber, Thomas (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
CHE Chemie 
Schlagworte (SWD):
Proteasen; Chemische Struktur; Ligand Biochemie 
TU-Systematik:
CHE 808d; CHE 832d 
Kurzfassung:
Die Schlüsselkomponente des Ubiquitin-Proteasom Systems ist das 20S Proteasom, das die Protein-Homöostase der Zelle aufrecht erhält und eine große Rolle in der Behandlung von vielen Krankheiten, wie z. B. Krebs, spielt. In dieser Arbeit wurden das Proteasom im Komplex mit dem Naturstoff, Vibralacton, sowie mit einem Belactosin A Analoga biochemisch, funktionell und strukturell charakterisiert. Ein weiterer Schwerpunkt war die strukturelle und biochemische Untersuchung der caseinolytische Proteas...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The key component of the ubiquitin-mediated degradation pathway, the 20S proteasome, aids in the maintenance of cellular biological homeostasis and has received considerable attention for the treatment of many diseases, including cancer. In this work, the proteasome complexed with the natural product Vibralactone, and with the Belactosin A analogue were biochemically, functionally and structurally characterized. Additionally, the biochemical and structural analysis of the caseinolytic protease P...    »
 
Mündliche Prüfung:
30.07.2012 
Dateigröße:
6421138 bytes 
Seiten:
129 
Letzte Änderung:
19.03.2013