Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Verschlußoperationen am Muttermund - Maßnahmen zur Schwangerschaftsverlängerung bei hohem Frühgeburtsrisiko 
Übersetzter Titel:
Seal operations at os uteri – treatments to prolong pregnancy at high risk of premature birth 
Jahr:
2012 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Kuschel, Bettina (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
Kuschel, Bettina (Priv.-Doz. Dr.); Schneider, Karl-Theo Maria (Prof. Dr.); Rummeny, Ernst J. (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Totaler Muttermundsverschluß, Cerclage 
Übersetzte Stichworte:
total cervical occlusion, cerclage 
Kurzfassung:
In einer retrospektiven Studie wurden die Ergebnisse von Totalem Muttermundsverschluß, Cerclage und Kombination der beiden untersucht. Es handelt sich um 200 Eingriffe, die zwischen 1997 und 2010 an der Frauenklinik durchgeführt wurden. Bei prophylaktischer Indikation zeigte der TMV deutliche Vorteile, bei therapeutischer Indikation brachte die Kombination eine signifikante Tragzeitverlängerung. Die Abort- und Frühgeburtsrate wurde mit TMV im Vergleich zur anamnestizierten Rate signifikant gesen...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
A retrospective study examined the results of total cervical occlusion, cerclage and the combination of both. 200 interventions were carried out between 1997 and 2010 at the gynecological hospital. The total cervical occlusion showed clear advantages at a prophylactic indication, the combination brought about a significant gestation time prolongation at a therapeutical indication. Total cervical occlusion decreased significantly second trimester pregnancy loss and premature birth rate comparing...    »
 
Mündliche Prüfung:
15.11.2012 
Dateigröße:
858865 bytes 
Seiten:
90 
Letzte Änderung:
30.01.2013