Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Potentiale von Verbrennungsmotoren in Hybridanwendungen 
Übersetzter Titel:
Potentials of Internal Combustion Engines in Hybrid Drives 
Jahr:
2012 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Wachtmeister, Georg (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Wachtmeister, Georg (Prof. Dr.); Höhn, Bernd-Robert (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau; VER Technik der Verkehrsmittel 
Kurzfassung:
Der Betrieb von Verbrennungsmotoren in Hybridanwendungen unterliegt gänzlich anderen Randbedingungen als sie beim herkömmlichen Betrieb von Verbrennungsmotoren auftreten. Infolgedessen ergeben sich auch für die Konfiguration und die Betriebsweise des Verbrennungsmotors neue Möglichkeiten. In der Praxis werden diese bislang nur wenig genutzt. Vorliegende Arbeit untersucht daher systematisch das Zusammenspiel zwischen dem Verbrennungsmotor und dem Zusatzantrieb und leitet daraus Potentiale für den...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The operation of internal combustion engines in hybrid drives is subject to completely different boundary conditions, compared to the operation in conventional drive trains. As a result, new options exist for the configuration and the operation mode of internal combustion engines. In practice these are rarely used. For this reason, the present work studies the interaction between the internal combustion engines and the auxiliary drive and educes potentials from it for the design and the operatio...    »
 
ISBN:
978-3-943813-05-0 
Mündliche Prüfung:
19.11.2012 
Letzte Änderung:
15.09.2014