Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Modeling and Optimization of Energy Generation and Storage Systems for Thermal Conditioning of Buildings Targeting Conceptual Building Design 
Übersetzter Titel:
Modellentwicklung und Optimierung der Anlagen der Wärme- und Kälteerzeugung und Speicherung für den Gebäudeentwurf 
Jahr:
2012 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Hamacher, Thomas (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Hamacher, Thomas (Prof. Dr.); Hausladen, Gerhard (Prof. Dr.); Wagner, Ulrich (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
ERG Energietechnik, Energiewirtschaft 
Stichworte:
Building, Simulation, Design Optimization, Heating, Cooling, Primary HVAC Model, Conceptual Design 
Übersetzte Stichworte:
Gebäudesimulation, Optimierung, Modelentwicklung, Anlagensimulation, Heizen, Kühlen, Gebäudeentwurf 
Kurzfassung:
The decisions made during conceptual building design irreversibly influence the selection and dimensions of thermal energy generation and storage components and systems. A method to quantify this influence is developed. It consists of the quasi-stationary simulation and the design optimization of the system. Demonstrated on seven preconfigured systems the method is used to propose a tool that, using data available at the conceptual design stage, provides dimensions, costs, energy consumption and...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Entscheidungen während des Gebäudeentwurfs beeinflussen unwiderruflich Auswahl und Dimensionierung der Anlagen zur Erzeugung und Speicherung thermischer Energie. Eine Methode zur Quantifizierung dieses Einflusses wurde entwickelt. Sie beinhaltet die quasistationäre Simulation und die Optimierung des Systems. Nach der Demonstration der Methode für sieben Anlagenkonfigurationen wird ein Tool vorgestellt, das Architekten anhand beim Entwurf verfügbarer Daten die Bestimmung von Dimensionen, Kosten,...    »
 
Mündliche Prüfung:
11.12.2012 
Dateigröße:
6037889 bytes 
Seiten:
173 
Letzte Änderung:
15.02.2013