Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Study of the Interaction Processes in Cuprate Superconductors by a Quantitative Comparison of Spectroscopic Experiments 
Übersetzter Titel:
Untersuchung von Wechselwirkungsprozessen in Kuprat-Supraleitern mittels quantitativem Vergleich von spektroskopischen Experimenten 
Jahr:
2012 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Gross, R. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Pfleiderer, Christian (Prof., Ph.D.); Gross, R. (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Stichworte:
cuprates, superconuctivity, correlated materials, Raman spectroscopy 
Übersetzte Stichworte:
Kuprate, Supraleitung, Korrelierte Materialien, Raman Spectroscopie 
Kurzfassung:
Inelastic light scattering is applied to systematically study the doping-, temperature- and momentum-dependent electron dynamics of hole- and electron-doped cuprates. The study aims at a better understanding of the normal state interaction processes in the cuprates. The focus is thereby placed on the strongly overdoped regime, where conventional quasiparticle behavior seems to prevail, down to optimal doping, where strong correlations leave traces in essentially all observables. 
Übersetzte Kurzfassung:
In der Arbeit wurde die Dotier-, Temperatur- und Impulsabhängigkeit der Ladungsträgerdynamik von Kupferoxid-Supraleitern mittels inelastischer Lichtstreuung untersucht. Die Untersuchung zielt auf ein besseres Verständnis der Wechselwirkungsmechanismen im Normalzustand. Das Hauptaugenmerk galt hierbei dem Bereich von starker Überdotierung mit scheinbar konventionellem Quasiteilchen-Verhalten bis zu optimaler Dotierung mit Korrelationseffekten in praktisch allen physikalischen Größen. 
Mündliche Prüfung:
11.07.2012 
Dateigröße:
24197083 bytes 
Seiten:
137 
Letzte Änderung:
23.08.2012