Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Charakterisierung der Funktion der transaktivierenden NF-κB Untereinheit RelA/p65 in der Leberregeneration nach partieller Hepatektomie in der Maus 
Übersetzter Titel:
Characterization of the function of the transactivating NF-κB subunit RelA/p65 in liver regeneration after partial hepatectomy in mice 
Jahr:
2013 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Geisler, Fabian K. (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
Geisler, Fabian K. (Priv.-Doz. Dr.); Kleeff, Jörg H. (Prof. Dr.); Rummeny, Ernst J. (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Leberregeneration, NF-κB Untereinheit RelA/p65, partieller Hepatektomie am Mausmodell 
Übersetzte Stichworte:
liver regeneration, NF-κB subunit RelA/p65, partial hepatectomy in mice 
Kurzfassung:
Um die Rolle der transaktiviernen NF-κB Untereinheit RelA/p65 in der Leberregeneration nach partieller Hepatektomie (PHx) zu untersuchen, wurden zwei verschiedene konditionale Mausmodelle benützt. RelA/p65 wurde entweder Hepatozyten-spezifisch (RelaF/FAlbCre-), oder in Hepatozyten und Nicht-Parenchymzellen (RelaF/FMxCre-Mäuse) genetisch inaktiviert. Erstaunlicherweise zeigte sich sowohl in RelaF/FAlbCre- als auch in RelaF/FMxCre-Mäusen eine erfolgreiche Leberregeneration ohne vermehrte Lebersch...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Two different conditional mouse models were used in order to determine the role of the transactivating NF-κB subunit RelA/p65 in liver regeneration after partial hepatectomy (PHx). RelA/p65 was either genetically inactivated specifically in hepatocytes (RelaF/FAlbCre-) or in hepatocytes and in non-parenchymal cells (RelaF/FMxCre-mice). Surprisingly, both RelaF/FAlbCre- and RelaF/FMxCre-mice showed effective liver regeneration without increased liver damage after PHx. In RelaF/FAlbCre-mice an acc...    »
 
Mündliche Prüfung:
17.06.2013 
Dateigröße:
10120857 bytes 
Seiten:
96 
Letzte Änderung:
26.09.2013