Benutzer: Gast  Login
Dokumenttyp:
Diplomarbeit 
Autor(en):
Bredl, Thomas 
Titel:
The Economics of Orders, Decorations and Medals: Modelling and Testing Political Awarding Cycles 
Titelzusatz:
The case of Prussia 1886-1894 
Übersetzter Titel:
Zur Ökonomik der Auszeichnung am Beispiel der Ordensvergabe – Eine politökonomisch-historische Analyse 
Abstract:
A more detailed investigation and implementation of political structures in the modeling of macroeconomic phenomena contributed a significant refinement to many economic theories. It turned out for instance, that the theoretically reasonable but practically not observable consequences of Keynes' deficit spending theory aren't crucial in public debt theory. Politically motivated influences have been found much more powerful and let national debt rise in almost all Western countries in the last 40...    »
 
übersetzter Abstract:
Eine genauere Untersuchung und Umsetzung von politischen Strukturen in der Modellierung von makroökonomischen Phänomenen hat zu einer deutliche Verfeinerung vieler ökonomischer Theorien beigetragen. So stellte sich zum Beispiel heraus, dass die theoretisch plausiblen, aber praktisch nicht beobachtbaren Konsequenzen von Keynes' „Deficit Spending Theorie“ für die Verschuldung öffentlicher Haushalte keine entscheidende Rolle spielen. Politisch motivierte Einflüsse sind wesentlich stärker und führte...    »
 
Betreuer:
Michael Horvath 
Gutachter:
Prof. Dr. Robert K. Frhr. von Weizsäcker; Prof. Dr. Rudi Zagst 
Jahr:
2012 
Sprache:
en 
Hochschule / Universität:
Technische Universität München 
Fakultät:
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften 
Format:
Text