Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Development of Methods for Scatter Artifact Correction in Industrial X-ray Cone-beam Computed Tomography 
Übersetzter Titel:
Entwicklung von Methoden und Techniken zur Reduktion von Streustrahlartefakten in der industriellen Röntgen-Computertomographie 
Jahr:
2012 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Böni, Peter (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Böni, Peter (Prof. Dr.); Pfeiffer, Franz (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Stichworte:
X-ray, Computed Tomography, Artifacts, Scatter correction 
Übersetzte Stichworte:
Röntgen-CT, Artefakt, Streustrahlung, Streustrahlenkorrektur 
Kurzfassung:
Scattered radiation presents a major cause of image degradation for industrial X-ray cone-beam CT scanners. It introduces several kinds of artifacts in reconstructed CT volumes, such as streaks, a general loss of contrast, and inhomogeneities known as cupping artifact. In this work, we study different scattering sources which contribute to the total detected signal and we develop methods for the correction of these secondary contributions. A novel method, based on the temporal modulation of the...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Streustrahlung führt in der industriellen Röntgen-Computertomographie (CT) zu erheblichen Artefakten in den rekonstruierten CT-Volumina, insbesondere zu Streifenartefakten, Kontrastverlusten und einer Wölbung im Grauwert-Linienprofil in homogenen Materialbereichen („Cupping“-Artefakte). In dieser Arbeit werden unterschiedliche Quellen, die zur Streustrahlung beitragen, untersucht und Methoden zur Korrektur dieser Sekundärbeiträge entwickelt und verglichen. Eine neuartige Methode, die auf der zei...    »
 
Mündliche Prüfung:
09.05.2012 
Dateigröße:
13590285 bytes 
Seiten:
145 
Letzte Änderung:
24.05.2012