Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Simulation und Bewertung zukünftiger IGCC-Kraftwerkskonzepte mit CO2-Abtrennung 
Übersetzter Titel:
Modeling and assessment of future IGCC plant concepts with CO2 capture 
Jahr:
2012 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Spliethoff, Hartmut (Prof. Dr. habil.) 
Gutachter:
Spliethoff, Hartmut (Prof. Dr. habil.); Klein, Harald (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
ERG Energietechnik, Energiewirtschaft 
Stichworte:
IGCC, CO2 Abtrennung, Simulation, Exergie, Kraftwerk 
Übersetzte Stichworte:
IGCC, CO2 capture, exergy, modeling, power plant 
Kurzfassung:
Die vorliegende Arbeit bewertet das Wirkungsgradpotential zukünftiger, CO2-armer IGCC-Kraftwerke. Ausgangspunkt bildet ein IGCC nach Stand der Technik, welches energetisch, ökonomisch und exergetisch analysiert wird. Zusätzlich werden fünf zukünftige IGCC-Kraftwerkskonzepte vorgeschlagen und deren Potential mittel- und langfristig bewertet. Die Konzepte zeigten signifikant höhere Wirkungsgrade bis in den Bereich von 60% und ermöglichen einen nahezu CO2-freien Betrieb. 
Übersetzte Kurzfassung:
The thesis focuses on the assessment of efficiency potential of future IGCC plants with CO2 capture. Starting point is a comprehensive analysis (thermodynamic, economic and exergy) of a state of the art IGCC. Additionally, five future IGCC concepts are proposed and evaluated for their efficiency potential in the mid- and long-term. The concepts showed significantly higher efficiencies up to approximately 60% and enable an almost CO2-free operation. 
Serie / Reihe:
Energietechnik 
Mündliche Prüfung:
10.08.2012 
Dateigröße:
3945252 bytes 
Seiten:
255 
Letzte Änderung:
24.01.2013